^ top
Hauptnavigation

Hauptmotiv

Meta Navigation
Content

Abflug

So. 4.02.2007, tanzhaus nrw, Kleiner Saal, 18 Uhr

So viel unmittelbare Lust am Spiel ist selten spürbar, wenn ein Tanzstück entsteht! 15 junge Erwachsene – Mädchen und Jungen – aus ganz unterschiedlichen kulturellen Zusammenhängen erzählen uns auf kurzweilige und dennoch sensible Weise von Erfahrungen der Heimatlosigkeit und Isolation, von neuen Begegnungen und dem Glück, ein neues Zuhause zu finden.


Unter der künstlerischen Leitung des Kölner Choreografen Guido Markowitz kam eine überzeugend runde Inszenierung voll großer Gefühle zustande.


 


*Eine Veranstaltung von „Take-off: Junger Tanz. Tanzplan Düsseldorf“ im Rahmen von Tanzplan Deutschland, einem Förderprojekt der Kulturstiftung des Bundes, unterstützt durch die Landeshauptstadt Düsseldorf, den Ministerpräsidenten des Landes NRW, die Kunststiftung NRW, die Stadtwerke Düsseldorf und die Kunst- und Kulturstiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf. Der Tanzplan Düsseldorf ist eine Kooperation Düsseldorfer Kultur-, Bildungs- und Sozialeinrichtungen unter der Gesamtleitung des tanzhaus nrw.


Eintritt: Eintritt € 6,50 für alle


Weitere Termine:


< zurück


 
 

Marginal Spalte